«

»

Jul 03 2015

Beitrag drucken

ÖAZV-Schau in Stadl Paura – Die Champions

Körung

Vier Shagya Araberhengste stellten sich am 21. Juni 2015 der Körkommission im Pferdezentrum Stadl-Paura. Dabei wurden die Hengste tierärztlich untersucht, sowie einer Beurteilung bei der Pflastermusterung, der Vorstellung an der Hand, im Vorführdreieck, sowie im Freilauf unterzogen. Drei Hengste erreichten eine positive Beurteilung.
An der Spitze des Lots stand eindeutig der vierjährige Hengst Shahim des Charmes (Gazal Golyo / Sziena), aus der Zucht und im Besitz von Edda Haas. Er bringt alles mit, was man von einem Hengst erwartet. Rasse- und Geschlechtstyp, ein solides korrektes Exterieur und ein ebensolches Fundament, mit drei deutlich überdurchschnittlichen Grundgangarten. Den Hals könnte man sich eine Spur gezogener wünschen.
Der zweitplatzierte Hengst O’Bajan Grando (4553 O`Bajn XVIII-7 / Ibn Galal-960), Z. u. B: Hans J. Grandits, punktete mit sehr viel Adel und Ausdruck, guten Grundgangarten und einem hervorragendes Exterieur mit sehr guten Übergängen, bei mittlerem Kaliber und leichten Abstrichen im Fundament. Der Hengst konnte seine Leistungsbereitschaft bereits als Sieger der diesjährigen Hengstleistungsprüfung unter Beweis stellen.
Der bereits in Deutschland gekörte Hengst Sutari (Balios / Silah), Z: Wolfgang Staab, B: Reinhold Muxel präsentierte sich mit seinen 21 Jahren hervorragend. Ein athletischer Hengst mit hervorragenden Rasse- und Geschlechtstyp, gutem Exterieur und soliden Grundgangarten. Sein einziges Problem in den Vordergliedmaßen scheint erworben und nicht genetisch bedingt.

Araberschau

Bei der nachfolgenden Araberschau waren die Juniorenklassen etwas schwach besetzt. Insgesamt waren die einzelnen Rassegruppen aber durch eine qualitative Spitze charakterisiert.
Das am stärksten besetzte Championat war das der Seniorenstuten bei den Shagya Arabern. Die Siegerstute Orbina (Orbit / Ghalion-624), Z: Fam. Hoppenberger, B: Renate Ott, und die Res. Siegerstute Gazal XVII-2 (Gazal XVIII / 257 Gazal XV), Z: Gest. Bábolna, B: Ilona Nemec, könnten auf jeder Veranstaltung reüssieren.
Ähnliches gilt für die Sieger der Shagya Araber Hengste. Das Ergebnis der Körung wurde hier bestätigt. Der strahlende Sieger war Shahim des Charmes vor O’Bajan Grando.
Ein weiteres stark besetztes Championat war jenes der Partbred Araber Stuten: Die sehr typvolle solide Ashira (Nor Cal Sierra Snoman / Shalima Ibn Azal), aus der Zucht und im Besitz Julia Wastian, konnte sich vor die äußerst bewegungsstarke, im Sportpferdetyp stehende Stute Lateefa AB (FM Shah Nasaa ox /
Lilly Marleene), Z: u. B: Angelika Bruckner, setzen.
Peter Zechner

Shagya-Araber Champion Junioren Hengste


Shagya-471 (Baran) (Shagya Burla x Shagya XXV-38 v. 232 Shagya XXV) *2014 Z+B: Franz Kögl, A

Shagya-471 (Baran)
(Shagya Burla x Shagya XXV-38 v. 232 Shagya XXV) *2014
Z+B: Franz Kögl, A

Shagya-Araber Reserve Champion Junioren Hengste


Saklawi I-477 (Kathim) (Geydan x Kanaah v. Burgas-137) *2014 Z+B: Walter Fahrnleitnerl, A

Saklawi I-477 (Kathim)
(Geydan x Kanaah v. Burgas-137) *2014
Z+B: Walter Fahrnleitnerl, A

Shagya-Araber Champion Junioren Stuten


Shagya-212 (Judy) (Shagya Burla x Shagya XXV-38 v. 232 Shagya XXV) *2012 Z+B: Franz Kögl, A

Shagya-212 (Judy)
(Shagya Burla x Shagya XXV-38 v. 232 Shagya XXV) *2012
Z+B: Franz Kögl, A

Shagya-Araber Reserve Champion Junioren Stuten


Gazal-210 (Shakira) (Gazal-950 x Gazal XVII-5 v. Gazal XVIII) *2012 Z+B: Dr. Alrune Amstler, A

Gazal-210 (Shakira)
(Gazal-950 x Gazal XVII-5 v. Gazal XVIII) *2012
Z+B: Dr. Alrune Amstler, A

Shagya-Araber Champion Senioren Stuten


Orbina (Orbit x Ghalion-624 v. Echnaton) *2004 Z: A + F Hoppenbergerl, A B: Renate Otte, D

Orbina
(Orbit x Ghalion-624 v. Echnaton) *2004
Z: A + F Hoppenbergerl, A
B: Renate Otte, D

Shagya-Araber Reserve Champion Senioren Stuten


Gazal XVIII-2 (Gazal XVIII x 257 Gazal XV v. Gazal XV) *2003 Z: Babolna, HU B: Ilona Nemec, A

Gazal XVIII-2
(Gazal XVIII x 257 Gazal XV v. Gazal XV) *2003
Z: Babolna, HU
B: Ilona Nemec, A

Shagya-Araber Champion Senioren Hengste


Shahim des Charmes (Gazal Golyo x Sziena v.2360 Magdan ox) *2011 Z+B: Edda Haas,

Shahim des Charmes
(Gazal Golyo x Sziena v.2360 Magdan ox) *2011
Z+B: Edda Haas,

Shagya-Araber Reserve Champion Senioren Hengste


O’Bajan Grando (4553 O’Bajan x Ibn Galal-960 v. Ibn Galal I-4) *2008 Z+B: Hans J. Grandits, A

O’Bajan Grando
(4553 O’Bajan x Ibn Galal-960 v. Ibn Galal I-4) *2008
Z+B: Hans J. Grandits, A

Champion Anglo-Araber Stute


Shanaia RW (Rashim RX x Spunky v. Hill Diamond) *2005 Z: Rosina Wimmer, A B: Rita Feichtenschlager, A

Shanaia RW
(Rashim RX x Spunky v. Hill Diamond) *2005
Z: Rosina Wimmer, A
B: Rita Feichtenschlager, A

Champion Partbred-Araber


Ashira (Nor Cal Sierra SnoMan x Shalima Ibn Azal v. Azal Ibn Amir) *2014 Z+B: Julia Wastian, A

Ashira
(Nor Cal Sierra SnoMan x Shalima Ibn Azal v. Azal Ibn Amir) *2014
Z+B: Julia Wastian, A

Reserve Champion Partbred-Araber


Lateefa AB (FM Shah Nasaa x Lilly Marleene v. Lamborghini Boy) *2012 Z+B: Angelika Bruckner, Bavaria Pferdesport, D

Lateefa AB
(FM Shah Nasaa x Lilly Marleene v. Lamborghini Boy) *2012
Z+B: Angelika Bruckner, Bavaria Pferdesport, D

Fohlen Champion aller Rassen


Ilayda Bint Isabou (Sauda Zahra x Cayuga’s Isabou v. Kaliban) *2015 Z+B: Martina Mur, A

Ilayda Bint Isabou
(Sauda Zahra x Cayuga’s Isabou v. Kaliban) *2015
Z+B: Martina Mur, A

Araber-Haflinger, Champion Senioren Hengste


Gandi II (Ibn Galal x Funda v. Wald) *1992 Z+B: Karl Leitner, A

Gandi II
(Ibn Galal x Funda v. Wald) *1992
Z+B: Karl Leitner, A

Ergebnisse Araberschau des ÖAZV (zum Vergrößern bitte klicken).

Ergebnisse Araberschau des ÖAZV (zum Vergrößern bitte klicken).

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2015/07/oeazv-schau-in-stadl-paura/