«

»

Feb 09 2016

Beitrag drucken

Internationales Araberturnier in Österreich mit Springklassen

GFH Sonar Seganges gewann die Reining im letzten Jahr. Foto: Christian Keller / ck24.at

GFH Sonar Seganges gewann die Reining im letzten Jahr.
Foto: Christian Keller / ck24.at

Die Organisatoren der Internationalen Österreichischen & Internationalen Niederösterreichischen Meisterschaft, die am 27.-29. Mai 2016 in Wiener Neustadt stattfinden wird, weißen darauf hin, dass zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder Springprüfungen ausgeschrieben werden. Neben einem „paid warm-up“, wo es um eine Höhe von 70-80 cm geht, muß man es bei der Niederösterr. Meisterschaft über Stangen von 100 cm schaffen, bei der Österr. Meisterschaft ist die „Latte“ gar auf 105 cm gelegt. Alle Prüfungen sind auch für „Nicht-Österreicher“ offen!
Natürlich werden auch alle herkömmlichen Prüfungen angeboten: Dressur, Classic Pleasure, Mounted Native Costume, Reining, Western Plesaure, Trail, Ladies Sidesaddle – das beste aber ist, dass die Prüfungen mit insgesamt 32.500 € Preisgeld dotiert sind, d.h. bei der Offenen Österr. Meisterschaft gibt es für den 1.-5. Platz jeweils 500,- €, bei der Offenen Niederöster. Meisterschaft für den 1.-5. Platz jeweils 200,- €.
Einfach bei den „Freunden des Vollblutaraberpferdes im Sport“ (FAS) vorbeischauen, und die Ausschreibung herunterladen. Nennschluß ist der 27.04.2016. Auf der Website ist auch ein schönes Video von der letztjährigen Veranstaltung zu sehen!

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2016/02/internationales-araberturnier-oesterreich-mit-springklassen/