«

»

Jul 30 2016

Beitrag drucken

Ein durchwachsenes Lot

Parallel zu den Deutschen Meisterschaften im Distanzreiten fand vom 22.-24. Juli auch die HLP des ZSAA in Marbach statt. Hier traten 8 von 10 angemeldeten Hengste an, zwei fielen im Gelände durch, einer wurde zurückgezogen, damit blieben noch fünf, die die Prüfung bestanden haben.

Die Absolventen

Strahlender Sieger war der Jüngste im Lot, der Anglo-Araber-Hengst aus französischer Zucht, Magistral AA (Rock’n Roll Animal / Outsuzy de la Tour) im Besitz von Johannes Kiewald. Bereits bei der ZSAA-Körung 2015 konnte Magistral überzeugen und wurde durchweg mit 7er und 8er benotet. Hier an der HLP überzeugte er im Frei- und Parcourspringen, wofür er beidesmal eine 9 erhielt. Die Richter sollten also mit ihrem Urteil von der Körung Recht behalten, damals wurde ihm Übersicht und Taxiervermögen bescheinigt. -------------------------------------------------------------------------------------------------

Der weitere Artikel ist nur für Online-Abonnenten sichtbar.


Bitte loggen Sie sich ein, wenn Sie schon Abonnent sind: Login-Seite

Bitte gehen Sie zum Shop, wenn Sie Abonnent werden wollen: Shop-Seite

Das Online-Abo kostet 20 € für 1 Jahr

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2016/07/ein-durchwachsenes-lot/