«

»

Sep 17 2016

Beitrag drucken

European HARC-Championship am 31. Oktober 2016

HARC-logo weiß-300pxHARC Rennen sind in West-Europa in nur einem Jahr schnell gewachsen (beispielsweise waren in Belgien, Niederlande und Deutschland 1 bis 7 „Heritage“-Pferde im Training und Teilnehmer aus England in unseren Prep-Rennen), so dass wir nun auf ein European-Heritage Championship-Rennen in diesem Jahr hinarbeiten.
Durch die Großzügigkeit von HARC, unter der Leitung von HH Sheikh Sultan Bin Zayed Al Nahyan, können wir ein Preisgeld von 20.000 Euro (10.000 – 5.000 – 2.500 – 1.500 – 1.000) ausschütten, sowie Transportzuschuss von 300 Euro für jedes Pferd bezahlen, das mehr als 300 km Anreise hat (ein Weg), oder das hohe Kosten für die Fähre (z.B. England) aufbringen muß.
Das Rennen ist für Montag, 31. Oktober 2016 auf dem Hippodrome de Wallonie in Mons/Ghlin geplant, ein Tag nach dem Europa-Championat für Schau-Araber, das ebenfalls in Belgien stattfindet (Lier). Damit können Besitzer aus Osteuropa (Polen / Russland) sich zu einem Gemeinschaftstransport für die beiden Veranstaltungen zusammenschließen.
Wenn es ein Minimum von drei Nationen (oder Ländergruppen, wie BE, NL, DE) mit wenigstens jeweils drei Startern gibt, können wir unabhängig von der Einzelrangliste auch einen symbolischen „Nations Cup“ hinzufügen, bei dem die Plätze der jeweils drei besten Pferde zusammengezählt werden.
Das Rennen findet in Ghlin/Belgien statt, leicht zugänglich über die Autobahn vom Norden via Brüssel, from Osten via Liège, vom Süden via Paris oder Luxemburg und von England via der Fähre (Calais) oder via Hull (Holland).
Das Hippodrome de Wallonie (Mons) ist eine Allwetterbahn (Sand + Kunstfaser), welche diesen Sommer verbessert wurde und die Bahn bietet Längen von 1500 und 2100 m, je nach Wunsch. Die Startboxen fassen maximal 14 Pferde. Feste Boxen für eine Nacht davor und danach stehen auf Wunsch zur Verfügung. Amateur-Jockeys dürfen dieses Rennen reiten, wenn sie zuvor fünf anerkannte Siege erritten haben (Vollblut- oder Araber-Rennen). Lehrlinge dürfen reiten, aber erhalten keine Vergünstigungen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Facebook-Seite von HARC
Nelly Philippot

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2016/09/english-european-harc-championship-31st-october-2016/