«

»

Nov 20 2017

Beitrag drucken

Über die Regenbogenbrücke – Neddor

Neddor galopp (c) privat-600px
Mit dem Shagya-Araber-Hengst Neddor hat Familie Lußberger Mitte November ihren besten Freund verloren. Ein Freund und Sportkamerad, ein Jagd- und Freizeitpferd, ein Streichelpferd für die Jüngsten oder auch mal als Husarenpferd verkleidet – kurzum, der Hengst verkörperte das, was man von einem Shagya-Araber erwartet: Rittigkeit, Härte, Schönheit und einen erstklassigen Charakter.
Züchterisch stammte Neddor (Navarra / Nora) aus der Gazal-Linie. Über seine Mutter führte er auch das seltene Cargo-Blut. 1993 bestand er die HLP in Marbach in LK 1 und ging in die Zucht. Dankbar ist ihm Familie Lußberger auch dafür, dass er durch seinen Charme und seine Ausstrahlung sie mit anderen in Kontakt gebracht, und Freundschaften und Begegnungen dadurch initiiert hat.
-gw-

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2017/11/ueber-die-regenbogenbruecke-neddor/