«

»

Apr 12 2018

Beitrag drucken

VZAP Stuten- und Fohlenprämierung in Marbach

VZAP 2014 Neues-Logo-250pxAm Sonntag, den 03. Juni 2018 findet im Haupt- und Landgestüt Marbach ein zentraler Eintragungstermin mit der Möglichkeit der Stuten- und Fohlenprämierung statt,
für die Rassen Arabisches Vollblut, Shagya-Araber, Araber, Anglo-Araber & Arabisch Partbred.
Teilnahmeberechtigt für die Stutenschau sind dreijährige und ältere Stuten der Rassen Arabisches Vollblut, Shagya-Araber, Araber, Anglo-Araber und Arabisches Partbred, die eine Zuchtbescheinigung (Equidenpass/Abstammungsnachweis/Geburtsbescheinigung) einer anerkannten Züchtervereinigung haben, in das jeweilige Zuchtbuch eingetragen sind bzw. vor der Veranstaltung vor Ort eingetragen werden und deren Besitzer/Eigentümer Mitglied des Zuchtverbandes VZAP ist.
Stuten, die bereits vom VZAP prämiert wurden, können nicht erneut zur Prämierung vorgestellt werden.
Zugelassen sind weiterhin, noch nicht eingetragene Stuten auch im Besitz von Nichtmitgliedern. Erreichen diese Stuten die für eine Prämierung erforderliche Punktzahl, können sie nach der Vorstellung noch die Eintragung als Zuchtpferd beantragen und damit prämiert werden, wenn der Besitzer gleichzeitig Mitglied wird. Die dazu notwendige Musterung kann direkt im Anschluss an die Veranstaltung erfolgen.
Da diese Veranstaltung im letzten Jahr mangels Teilnehmer ausgefallen ist, wäre es schön, die Besitzer solcher Stuten und Fohlen würden sich einen „Ruck“ geben, und diese Veranstaltung beschicken. Am selben Tag findet in Marbach der „Tag des arabischen Pferdes“ statt, mit der Vorstellung der diesjährigen Fohlen und ihrer Mütter, und einem aufwendigen Schauprogramm, so dass auch für die Stutenschau ein idealer Rahmen geboten ist!
Die Ausschreibung zur Sutten- und Fohlenprämierung finden Sie hier: Stuten- und Fohlenprämierung (30 Downloads)

Marbacher Hoffest - IMG_2513 (c) Waiditschka

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2018/04/vzap-stuten-und-fohlenpraemierung-in-marbach/