«

»

Jan 28 2019

Beitrag drucken

Internationaler Amateur Cup auf der Kauber Platte

Am 3. und 4. August 2019 findet im Rahmen des Kauber Platte Championats auch wieder ein Internationaler Amateur Cup statt.
Damit wird den kleinen Züchtern und Besitzern die Möglichkeit gegeben, mit ihren Pferden auf einer Schau zu starten und diese selbst vorzuführen, ohne dabei in Konkurrenz mit den Profitrainern zu gehen.
Bisher stellte sich aber immer die Frage: „Wie soll ich das denn machen?“ Oder „Wie bereite ich mein Pferd auf eine solche Zuchtschau vor?“
Um den Amateuren einen guten und fairen Start an solchen neuen Veranstaltungen zu geben, hat Toni Baumann beschlossen, in regelmäßigen Abständen Trainingsseminare für Amateure auf der Kauber Platte abzuhalten. Somit werden die interessierten Amateure profimäßig unterstützt. Sie können mit eigenen Pferden an den Seminaren teilnehmen oder haben die Möglichkeit mit vom Gestüt gestellten Pferden teilzunehmen.
In regelmäßigen Abständen bereitet man sich auf die kommende Schausaison vor und erlernt in weiteren Trainingseinheiten und praktischen Übungsstunden alles Wissenswerte für den Start im Schauring. Es bildet sich eine Gruppe, die auf das Ziel hinarbeitet, das eigene Pferd auf einer Zuchtschau vorzustellen und wieder Spaß zu finden an solchen Veranstaltungen teilzunehmen.
Toni Baumann wird diese Gruppe zu den Schauen begleiten und den Amateuren mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Wer Interesse hat, bei dieser neuen Idee einzusteigen erhält weitere Informationen unter:
Toni Baumann, Mobil: 0170-4622035
E-Mail: kauber-platte@t-online.de
www.vollblutaraber.de

Voraussichtliche Termine:
6. April & 4. Mai

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2019/01/internationaler-amateur-cup-auf-der-kauber-platte/