Geschichte

Mär 26 2015

Bairaktar – erst verkannt, dann verehrt

„Bairaktar war die Krone des Gestüts, ein eminentes Thier, dessen Nachkommenschaft unerreicht dasteht. Der König benutzte ihn eine Zeit lang als Reitpferd, da man von seiner Productionskraft noch keine vollgültigen Beweise besass; als man sich jedoch hievon überzeucht hatte, wurde er fortan als Beschäler benutzt und so lange beibehalten, als es seine Kräfte gestatteten.“

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2015/03/bairaktar-erst-verkannt-dann-verehrt/

Mär 15 2015

Beduinen-Traditionen und ihre Bedeutung heute

An der WAHO Konferenz 2014 in Doha, Qatar, hielt Cynthia Culbertson einen Vortrag über Beduinen-Traditionen und Pferdezucht. Sie untersuchte, wie die Beduinen ihre Pferde behandelt und versorgt haben, nachgewiesen durch Textzitate in vorislamischen Gedichten. Die Autorin verweist auf die Beduinen-Tradition, ein arabisches Pferd nicht durch Schläge sondern nur durch Gesten und Worte zu trainieren und …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2015/03/the-relevance-of-bedouin-traditions-today/

» Neuere Beiträge