Distanzreiten

Apr 12 2018

Über die Regenbogenbrücke – Temir

Eines der erfolgreichsten Distanzpferde aus deutscher Zucht, der Wallach Temir (Tern / Puritanka), *1994, musste im Alter von 24 Jahren eingeschläfert werden. Geboren wurde Temir auf dem Forellenhof der Familie Fath, wo er drei- und vierjährig für Rennen trainiert wurde. Das war aber nicht ganz seine Welt und so kam er zur Familie Wagner in …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2018/04/ueber-die-regenbogenbruecke-temir/

Apr 10 2018

Kein Anzeichen einer Verbesserung bei den Wüstenrennen

„Clean Endurance“ (Sauberer Distanzsport) ist bestürzt darüber, dass genau vier Jahre nachdem die Endurance Strategic Planning Group (ESPG, Strategische Planungsgruppe für den Distanzsport) eine Blaupause für Veränderungen bereitgestellt hat, noch immer keine konkreten Anzeichen für eine Verbesserung in der Region 7 (Mittlerer Osten) erkennbar sind. Clean Endurance ist ein weltweites Netzwerk, das für die Ethik …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2018/04/english-no-sign-of-improvement-in-desert-racing/

Apr 05 2018

Distanzsport im Kreuzfeuer

Auch in dieser Saison sind im Mittleren Osten bereits wieder 14 Pferde während der Distanzrittsaison im wahrsten Sinne des Wortes „auf der Strecke geblieben“. Wir sprachen mit Ahmed Al Samarraie, langjähriger Organisator von CEI 3*-Distanzritten sowie einer FEI Junioren-Europameisterschaft in Deutschland, über die Hintergründe, was dagegen getan werden kann, und welche Auswirkungen dieser Skandal auch …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2018/04/distanzsport-im-kreuzfeuer/

Jan 12 2018

Einladung zum „Presidents Cup“ in UAE abgelehnt

Das „Al Samarraie Endurance Team“ hat folgende Stellungnahme in Hinblick auf die an Nayla Al Samarraie ausgesprochene Einladung zum Presidents Cup in den UAE abegegeben und stellt damit klar, dass sie diese Einladung nicht annehmen werden:

Wie schon Moira und Nayla Al Samarraie in 2016 und 2017, wurde jüngst Nayla zum H.H. The President …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2018/01/einladung-zum-presidents-cup-in-uae-abgelehnt/

Aug 18 2017

Sabrina Arnold gewinnt Gold mit Tarzibus

Die erste Goldmedaille für Deutschland im Distanzreiten: Sabrina Arnold gewann am Wochenende mit Tarzibus die FEI Europa-Meisterschaften im Distanzreiten, die dieses Jahr in Brüssel stattfanden. Spanien errang Mannschafts-Gold sowie Silber- und Bronze-Einzel.

Die Deutsche Sabrina Arnold, die schon seit etlichen Jahren in Frankreich lebt, führte vom ersten Loop an und beendete die 160 km in …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2017/08/sabrina-arnold-gewinnt-gold-mit-tarzibus/

Aug 01 2017

Klein aber fein!

ZSAA Hauptgestüts-Distanz Zum dritten Mal lud der „Zuchtverband für Sportpferde Arabischer Abstammung“ (ZSAA) zu einem Distanzwochenende ins Haupt- und Langestüt Marbach ein. Zum zweiten Mal wurden diese Ritten von der Boudheib Initative gesponsort, die den „Best Endurance Challange Award“ für das fitteste Pferd vergibt. Und Fitness war nötig, denn Marbach liegt in der hügeligen Landschaft …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2017/08/zsaa-hauptgestuets-distanz/

Jun 01 2017

Das deutsche Distanzreiter-Team 2017

Auf der Europmeisterschaft in Brüssel am 17. August 2017 gehen die folgenden Reiterinnen für Deutschland an den Start:

Melanie Arnold mit Sevinc (links) Rebecca Arnold mit Serpa 2 Sabrina Arnold mit Tarzibus Ursula Klingbeil mit Aid du Florival

Wir wünschen viel Erfolg!

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2017/06/das-deutsche-distanzreiter-team-2017/

Mär 23 2017

Distanzsport am Scheideweg (II) –
Die Bouthieb-Initiative in Abu Dhabi

Die Bouthieb Initiative will den Distanzsport auf die alten Werte zurückführen, indem mehr Horsemanship und weniger Geschwindigkeit belohnt werden.

Einer, der die Einstellung seiner Landsleute zum Pferd und zum Distanzsport ändern will, indem er ein gutes Beispiel gibt und vor allem die junge Generation entsprechend schulen will, ist der im Emirat Abu Dhabi ansässige …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2017/03/distanzsport-am-scheideweg-ii/

Mär 23 2017

Distanzsport am Scheideweg (I) –
Distanzsport-Misere in Dubai

In der Distanzritt-Saison 2016/2017 sind in den Vereinigten Arabischen Emiraten schon wieder zwölf Pferde während der Ritte gestorben. Das muss ein Ende finden!

(Ergänzte Version unseres früheren Beitrags „Distanzsport im Mittleren Osten“)

Nach all den Negativ-Schlagzeilen, die wir in unseren letzten Ausgaben über den Distanzsport hatten, wollte ich endlich einmal etwas Positives über …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2017/03/distanzsport-im-mittleren-osten/

Feb 16 2017

Keine Starterlaubnis für deutsche Distanzreiter in Dubai

Es tut sich etwas in der Distanzreiterszene. Nachdem sich der VDD ausdrücklich von den Ereignissen distanziert hat, bei denen Pferde auf Distanzritten zu Schaden kommen, hat nun auch der DOKR-Vorstand reagiert, und allen deutschen Distanzreitern die Teilnahme an internationalen Distanzritten in Dubai verboten. Wer an nationalen Ritten teilnimmt, riskiert, dass er künftig nicht mehr für …

Weiter lesen »

Share Button

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://in-the-focus.com/de/2017/02/keine-starterlaubnis-fuer-deutsche-distanzreiter-in-dubai/

Ältere Beiträge «