Rennen

First international race-meeting in Romania

On the last Weekend of June, the first international Arabian race in Romania took place at the Ploiesti racetrack. For the first time ever, more than 2000 visitors followed races of Shagya-Arabians, Shetland Ponys, Trotters, English Thoroughbreds – and, of course, pureberd Arabians! After a timid demonstration-race of purebred Arabians last fall, I could convince …

Continue reading

(kein Titel)

(kein Titel)

HARC Europa-Championat

Der „Heritage Arabian Racing Club“ (HARC) gibt bekannt, dass das HARC Europa-Championat am 30. Oktober in Ghlin, Belgien stattfinden wird. HARC unterstützt die traditionellen Araber-Rennlinien. Aus diesem Grund sind einige Pferde und ihre Nachkommen von HARC-Rennen ausgeschlossen. Es gibt jedoch eine wachsende Zahl von „Heritage“-Pferden, die Besten unter ihnen treffen sihc am Ende des Monats, …

Continue reading

Prikhot – die Geburt einer Legende

Russische Stutenlinien – Prikhot (I) In diesem ersten Teil über die legendäre Stute Prikhot, stellt uns der russische Stutbuchführer Alexander Shemarykin ihre Vorfahren vor, die als Gründerbestand von England ins Gestüt Tersk kamen. Wenn wir ganz allgemein über die Entwicklung der Rennlinien in der Araberzucht reden, hören wir öfters von Rennpferdezüchtern und -besitzern, dass die …

Continue reading

Sieg im ersten HARC Europa-Championat geht nach Schweden

Am 31. Oktober gab es eine Weltpremiere, denn es trafen sich in Mons / Ghlin (Belgien) die besten Rennpferde ohne Manganate-Blut, ohne Amer-Blut, etc., wie es den Regularien des Heritage Arabian Racing Clubs (HARC) entspricht. Siegerin „von Start bis Finish“ des mit 20.000 € dotierten Rennens über 2100 m wurde Pamills Lips (Top Flyte / …

Continue reading

European HARC-Championship am 31. Oktober 2016

HARC Rennen sind in West-Europa in nur einem Jahr schnell gewachsen (beispielsweise waren in Belgien, Niederlande und Deutschland 1 bis 7 „Heritage“-Pferde im Training und Teilnehmer aus England in unseren Prep-Rennen), so dass wir nun auf ein European-Heritage Championship-Rennen in diesem Jahr hinarbeiten. Durch die Großzügigkeit von HARC, unter der Leitung von HH Sheikh Sultan …

Continue reading

Nil Kamla gewinnt Schneerennen in St. Moritz

Nachdem der 1. Renntag des White Turf 2016 am 7. Februar abgesagt werden mußte, herrschten auch am 2. Renntag, am 14. Februar keine optimalen Bedingungen, da das Geläuf auf der Gegenseite Probleme bereitete, und so mußte die Rennen auf der kurzen 800 Meter Zielgeraden gelaufen werden. Damit mußten die Pferde ihre Sprinterqualitäten unter Beweis stellen: …

Continue reading

Totalabsage des 1. Renntags von White Turf

Aus Sicherheitsgründen musste der für letzten Sonntag, den 7. Februar vorgesehene 1. Renntag von White Turf 2016 abgesagt werden. Die bedauerliche Entscheidung fiel am Samstagmittag, denn auf Grund der zu milden Temperaturen war das Geläuf stellenweise nicht praktikabel und die Sicherheit der Aktiven und der Pferde konnte nicht gewährleistet werden. Die Verantwortlichen werden alle Anstrengungen …

Continue reading

Zurück zu den Wurzeln

Gründung des Heritage Arabian Racing Club (HARC) Viele Araberzüchter und Funktionäre sind über das Erscheinungsbild, die Fähigkeiten und die Reinheit des arabischen Rennpferdes besorgt, und setzen ein großes Fragezeichen hinter den modernen Rennaraber, der die Szene überschwemmt hat und den gesamten Araberrennsport verändert hat. Aus diesem Grund haben auf Initiative von HH Sheikh Sultan Bin …

Continue reading

Load more