Zweites Online-Turnier für Araber – Update!

Zum zweiten Mal lädt der Verein zur Förderung des Shagya-Arabers im klassischen Turniersport e. V. zu einem Online-Turnier ein. Diesesmal offen nicht nur für Shagya-Araber, sondern alle arabischen Rassen! NEU – Aufgrund der Nachfrage wurden weitere Prüfungen, darunter auch zwei Springrpüfungen aufgenommen!

Da das Araber-Turnier in Aachen, das traditionell am letzten Septemberwochenende in Verbindung mit dem All Nations Cup stattfindet, dieses Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer fiel, hat sich der Verein in Absprache mit dem VZAP auf das “Aachen-Wochenende” 25. – 27.09.2020 als Termin geeinigt. “Aufgrund der positiven Rückmeldungen und Anfragen nach unserem ersten Online-Turnier haben wir uns eintschlossen, ein zweites Online-Turnier unter dem Namen “Arabian Horses Equi-League Challenge” auszurichten. Diese Mal auch für Vollblutaraber und Pferde mit mindestens 50% arabischem Blutanteil. Geplant sind Dressur in den Klassen E bis L und kombinierte Prüfungen in den Klassen E und A”, erklärt Solveig Söding vom Verein zur Förderung des Shagya-Arabers im klassischen Turniersport e. V.

Die Ausschreibung finden Sie hier

Nähere Informationen zum Online-Turnier finden sie hier online, oder hier zum Download: ARABIAN HORSES EQUI-LEAGUE CHALLENGE (24.-27.09.2020) (3 downloads)
NEU – es gibt Sachpreise für den besten Shagya-Araber und einen Wettbewerb „Bestes arabisches Pferd Dressur“ und „Bestes arabisches Pferd Springen“ mit einem Pokal, gesponsort von Anja Paltra.

Die Ergebnisse des ersten Online-Turniers für Shagya-Araber am 3.-5. Juli finden Sie hier