In Memoriam

In Memoriam – Almuth Ismer

Am 27. Februar starb Almuth Ismer nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 75 Jahren. Sie war die gute Seele des Tierparks Ströhen und des angegliederten Arabergestüts der Familie Ismer. Almuth Ismer hatte ein großes Herz für große und kleine Tiere. Insbesondere die Tierkinder hatten es ihr angetan – wenn diese von ihren Müttern nicht …

Continue reading

In Memoriam – Gisela Bergmann

Gisela Bergmann died in August 2020 in her adopted home Tunisia. The native German emigrated there with her husband in the 1960s. Both worked in development aid, her husband, who died in 2004, was an agricultural engineer and had a contract with the National Institute for Agricultural Research of Tunis to carry out a project …

Continue reading

In Memoriam – Andrzej Grzybowski

In Polen verstarb am 25. Oktober Andrzej Stefan Grzybowski im Alter von 90 Jahren. Er war Schauspieler, Architekt, Künstler und Liebhaber von arabischen Pferden. Schon in jungen Jahren machte er Reitpferde und Pferde vor dem Schlitten zum Hauptthema seiner Zeichnungen. 1964 arbeitete Grzybowski bei der polnischen diplomatischen Vertretung in Damaskus, wo er das arabische Pferd …

Continue reading

In Memoriam – Amir Ali Sardar-Afkhani

Am 6. Dezember verstarb Amir Ali Sardar-Afkhami im Alter von 91 Jahren in Paris. Seit 1985 züchtete er arabische Pferde auf seinem Gestüt Shah Arabians in Sologne, etwas 1,5 Stunden südlich von Paris.Geboren am 22. November 1929 in Teheran, wuchs er in einer Familie auf, in der Pferde ein wesentlicher Bestandteil des Lebens waren. Im …

Continue reading

In Memoriam – Barbara Burggraf

Am 2. Juni starb Barbara Burggraf im Alter von 72 Jahren. Die in Kevelaer ansässige Züchterin arabischer Pferde bleibt vor allem durch den Hengst Minos (Santhos / Makalfa) *1987 in Erinnerung, der 1991 als erstes deutsches Pferd in Polen das Derby gewann – und das nach einer unglaublich spannenden Aufholjagd, denn er lief praktisch das …

Continue reading

In Memoriam – Margreet de Ruiter-Floor

Die holländischen Rennfreunde haben kürzlich mit Margreet de Rui-ter-Floor eine treibende Kraft des holländischen Araberrennsports verloren. Zusammen mit ihrem bereits verstorbenen Mann Wiegand hat sie zwei Jahrzehnte lang die IFAHR tatkräftig unterstützt. Nach dem Tod ihres Mannes leitete Margreet den DARC (Dutch Arabian Racing Club) arbeitete unermüdlich daran, den arabischen Rennsport in den Niederlanden auszubauen. …

Continue reading

In Memoriam – Andrzej Strumiłło

Der 1927 in Vilnius geborene Maler, Grafiker, Bildhauer, Fotograf, Dichter, Schriftsteller und Illustrator Prof. Andrzej Strumiłło ist am 9. April im Alter von 93 Jahren gestorben. Was weniger bekannt ist, er war auch Züchter arabischer Pferde. Er hat einen großen Teil seines künstlerischen Schaffens dem Pferd gewidmet und hatte 2018 das Buch “Koń wschodni” (“Das …

Continue reading

In Memoriam – Jan Calis

In October, Jan told me that next year he wanted to show Lobeke at a show – he would be 72, Lobeke 28, together makes a whopping 100 years. It should not happen anymore. Jan Calis, “The Flyng Dutchman” died this morning. That’s how we knew the “Flying Dutchman”… Born in 1948, Jan grew up …

Continue reading

In Memoriam – H. H. Sheikh Sultan Bin Zayed Al Nahyan

HH. Sheik Sultan bin Zayed Al Nahyan, the second son of Sheikh Zayed, the founder of the United Arab Emirates, died on 18 November at the age of 64. The Sandhurst Military Academy graduate previously served as deputy prime minister, but then became the president’s representative, a post he held until his death.In Arabian horse …

Continue reading

In Memoriam – Wolfgang Eberhardt

The news spreads like wildfire: Wolfgang Eberhardt died today surprisingly at the age of 71. Only a week ago, we spoke at the VHS and licensing in Alsfeld extensively with each other. And now there is only this void … A graduated engineer by profession and an expert for the reconstruction of traffic accidents, his …

Continue reading

Load more