News

LM Libretto 1991 – 2024

Vielseitigkeit war sein Programm – LM Libretto (Drago / Dadobia), der rein spanische Senior des Gestüts Al Qahira in Österreich ist im Alter von 33 Jahren gestorben. Seine Besitzerin Martina Minhard, mit der er 28 Jahre seines Lebens verbrachte, hat ihre Zucht auf ihm aufgebaut und mittlerweile sind seine Kinder, Enkel, Urenkel und Ururenkel im …

Continue reading

CH Silverlight 2004 – 2024

Er war das Aushängeschild des deutschen Westernarabers schlechthin. Mit nur 1,43 m Stockmaß war er klein von Statur, aber mit großem Kämpferherz, denn er nahm es in offenen Westernprüfungen auch gegen Quarter Horses auf. Von 2008 bis 2022 war er mit Verena Böckle im Turniersport unterwegs und seine Erfolgsbilanz würde diesen Rahmen sprengen. Daher nur …

Continue reading

Prof. Siegfried Paufler 1928 – 2024

Am 21. Februar starb der Ägypter-Züchter Prof. Dr. Siegfried Paufler nur fünf Tage vor seinem 96. Geburtstag. Aufgrund seiner Verdienste um die Araberzucht war er Ehrenmitglied des VZAP, außerdem engagierte er sich für den Asil Club und die Pyramid-Society.Geboren am 26. Februar 1928 in Bischofswerda (Ostsachsen), mußte er noch als Luftwaffenhelfer und Soldat in den …

Continue reading

Barbara Orlos 1947 – 2024

Am 19. Februar verstarb Barbara Orlos im Alter von 76 Jahren. Sie war die Tochter von Andrzej Krzysztalowicz, dem früheren Direktor von Janow Podlaski und daher dem Gestüt von Kindesbeinen an verbunden. Sie arbeitete einige Jahre in Schweden, kehrte dann aber wieder zurück nach Polen. Besuchern von Janow Podlaski war sie als die Wirtin und …

Continue reading

Urszula Bialobok 1947 – 2024

Urszula Bialobokphoto: St. Vesty Am 18. Februar starb Urszula Bialobok, die frühere Zuchtleiterin von Michalow, im Alter von 76 Jahren. Zusammen mit ihrem Mann Jerzy hat sie das züchterische Werk von Ignazy Jaworowski fortgeführt.Urszula Bialobok kam aus einer Familie, die nichts mit Pferden zu tun hatte. Aber über einen Onkel hatte sie Kontakt zu ihnen …

Continue reading

Are we still breeding or are we just multiplying?

Der Agrarwissenschaftler Andreas Perner hat anläßlich der VZAP-Mitgliederversammlung einen interessanten Vortrag zu derzeitigen Problemen in der Vollblutaraberzucht gehalten, den wir zum Anlass für das nachfolgende Interview genommen haben. Dabei geht es um Fehlentwicklungen in der Araberzucht, die vor allem durch die Spezialisierung und Selektion auf einzelne Merkmale entstanden sind und wozu er Parallelen in der Rinderzucht sieht, die wissenschaftlich untermauert sind.

Old Knowledge

Anyone who deals with horses has to be knowledgeable in many areas: breeding, rearing, feeding, keeping, riding, etc. And many people believe that they can get this knowledge from books (or worse, on Facebook), or they get advice from self-proclaimed gurus. Reading educates, that’s true, but in this case it’s only half true. Because theoretical …

Continue reading

Die HengstParade 2024 ist online!

Die HengstParade 2024 (inclusive Online-Nachtrag) ist jetzt onnline gestellt. Wählen Sie unter 36 Hengsten aller Blutlinien, vielfach mit Eigen- oder Nachkommenleistung. Zur HengstParade geht’s hier lang! (click)

Marshan 2008 – 2024

Marshan aus dem Gestüt Sax Arabians war ein Schaupferd mit internationalen Erfolgen, aber er war anders. Ihm saß der Schalk im Nacken und an der Hand von Simon Kelly hatte er Spaß im Schauring. Er riss die Zuschauer von den Sitzen, wenn er seine Trabrunden drehte. Er war nicht elfenhaft, sondern ein „richtiger Kerl“. Und …

Continue reading

AP 4/2023 sneak preview

Aus dem Inhalt:Gestüt Savona – Verborgene SchätzeGedanken zur Zucht – Züchten wir noch, oder vermehren wir nur?HLP in Stadl Paura – Die Deutschen unter sich in ÖsterreichKörung und HLP in Ungarn – Rekordbeteiligung mit 26 HengstenGedanken zur HLP – Quo Vadis, HLP?Meinung – Versagen eine Institution II – Richtsysteme und RichterHaltung – Bewegung, Bewegung, BewegungAraber …

Continue reading

Load more