Für Abonnenten

Auction of Disgrace

Let’s face it: The sales revenue of the Pride of Poland auction was not such a bad one. The horses had high reserve prices attached to them, so they were not sold off cheaply. That’s the good news. The bad news is that the reputation of the auction, build over the last 48 years (!), …

Continue reading

Kaiserlicher Adel in Stadl

Nach 2010 fand nun zum zweiten Mal das ISG Europa-Championat im ehemaligen k.k. Hengstdepot Stadl Paura in Oberösterreich statt. Die schöne Anlage im typischen Gelb der K.u.K. Monarchie bot eine würdige Kulisse für die Shagya-Araber, eine Rasse, die dieses Jahr ihr 200-jähriges Bestehen feiert. Der Österreichische Araberzuchtverband (ÖAZV) hatte eingeladen und über 60 Pferde aus …

Continue reading

Show & Sport combined

What makes the Arabes&Co event in Spain so unique? It is the combination of show and sport! And therefore the most prestigious trophy is the combined show & sport Arabes&Co Trophy. This year the trophy went to Flor de Lis’ Zankadilla, ridden by Alfonso de los Santos. The 22nd edition of Spain’s most important international …

Continue reading

Flawless Beauty?

They smile at you from the racks in every newsstand – cover girls. Beautiful, flawless, ideal. But have you ever seen, how these cover pictures are created? Taking the photo – i.e. the actual photo shooting with posing, getting the light and settings right, etc. -, is only a small part of the later cover …

Continue reading

Kuwait – Der sanfte Powerman

German Cup-Sieger Kuwait eroberte auch 17 Jahre später noch den Schauring. Gangstark und voller Ausstrahlung zeigte der Senior in Kaub 2014, dass sein Alter nur auf dem Papier existiert: Klassensieg und Championatstitel eroberte er sich “im Flug”. Der mehrfache Junioren-Show-Champion (Gieboldehausen, Hungen, Reservesieger Verona und Aachen) feierte 2014 auf der Kauber Platte sein Comeback mit …

Continue reading

Sportliche Leistung mit Spaßfaktor

Zumindest in der Schweiz gilt die Ausrede nicht mehr, dass – weil man kein Turnierreiter sei – man nicht an den Sporttag zu fahren braucht. Denn hier in Frauenfeld wurden auch einige schöne “Plausch-Bewerbe” angeboten: Bodenarbeit, Caprilli und Reiterspiele waren Klassen, bei denen man zeigen konnte, dass der Araber einfach für jeden Spaß zu haben …

Continue reading

Familientreffen in der Schweiz

Nachdem die internationale C-Schau “Swiss Mountain Cup” abgesagt wurde, wurde kurzerhand die Beständeschau als Nationales Championat ausgetragen. Bei mittlerweile nur noch 23 Pferden war auch das ausführliche Bewertungssystem mit 11 Kriterien kein Problem. Die Überlegung, die Beständeschau mit dem Nationalen Championat zu kombinieren, wurde notwendig, damit die Schweiz den ECAHO-Regeln genügen konnte. Denn wenn ein …

Continue reading

Vielseitiges Angebot für vielseitige Pferde

Jede Schau steht und fällt mit dem Richtergremium. Die diesjährigen Richter, Katrin Grosch und Walter Kampmann, legten ihr Hauptaugenmerk auf Reiteigenschaften, Durchlässigkeit, viel Untertritt und einen guten Schritt. Die Noten waren dadurch niedriger als in den Vorjahren, was beim Publikum mitunter für leichte Verwirrung sorgte. Insgesamt betrachtet war die Bewertung unter diesen Gesichtspunkten jedoch durchgängig. …

Continue reading

Ein Festival für Araberfreunde

Die internationalen Tage des arabischen Pferdes fanden Mitte Juli in Ströhen statt Seit über 25 Jahren ist die Araberschau im Gestüt Ismer in Ströhen ein fester Bestandteil des Internationalen Schaukalenders. Teilnehmer aus der ganzen Welt reisen jedes Jahr an, um eine der angenehmsten Araberschauen in Deutschland zu erleben. Wer Glück hat, darf sogar den zahmen …

Continue reading

Nomen est Omen – Die Nummer 1

Sie sind und bleiben die Deutschen Meister: Melanie Arnold gewann mit Sevinc souverän zum dritten Mal die Deutschen Meisterschaften im Distanzreiten; es ist Melanie Arnolds fünfter Titel. Und auch die Deutsche Jungend-Meisterin ist die “alte”: Moira Al Samarraie konnte mit der Shagya-Araber-Stute Zarah nach 2015 den Titel dieses Jahr zum zweiten Mal für sich entscheiden. …

Continue reading

Load more