This & That

Über die Regenbogenbrücke –
El Mariachi (2006 – 2016)

Und wieder ist einer der “Guten” gegangen… Erst kürzlich vom VZAP zum “Elite-Hengst” ernannt, währte die Freude nicht lange: El Mariachi (Excalibur / Sharima III) starb – wie erst heute bekannt wurde – am 9. Januar während eines dreiwöchigen Klinikaufenthalts. Gezogen 2006 von Nadeshda Brennicke, Corleone Arabians, war er ihr ganzer Stolz und ihre Freude. …

Continue reading

Über die Regenbogenbrücke –
Mahari (1991-2016)

Sie war einst “Araber des Jahres”, ein vom “Araber Journal” ins Leben gerufene Auszeichnung, die von den Lesern vergeben wurde. Sie war aber auch auf zahlreichen Westernprüfungen unter ihrer Reiterin Maike Höschler zu finden – am 20. Januar ging die (fast) 25jährige Mahari (Mashour / Munja) über die Regenbogenbrücke. “Bis zum Schluss war sie einer …

Continue reading

Happy Birthday – Bafran El Schachad (*1985)

Es war das Jahr 2007, die Veranstaltung war die Beständeschau in Bern. Es kommt mir ein wunderschöner, brauner Hengst an der Seite seiner stolzen Besitzerin entgegen. Beide strahlen etwas ganz Besonders aus – es war ein Augenblick, den ich nie vergessen werde. Das war meine erste Begegnung mit Bafran El Shachad, oder “Shachi”, wie er …

Continue reading

Über die Regenbogenbrücke –
Prikumsk (1988-2016)

Kurz vor seinem 28. Geburtstag starb der (vermutlich) letzte Mashuk-Sohn *) – Prikumsk (a.d. Polinezia). Der Hengst verbrachte seine letzten Jahre im Dreiländereck Frankreich-Deutschland-Schweiz unter der liebevollen Betreuung von Gaby Graf. Prikumsk wurde am 11. Januar 1988 im russischen Staatsgestüt Tersk geboren als einer von vier Vollbrüdern aus dieser Anpaarung. Züchterisch stand er jedoch immer …

Continue reading

Über die Regenbogenbrücke –
E.H. Assam (1983-2015)

Er starb so, wie er lebte – am 29. Dezember mußte E. H. Assam (Gharib / Aminah) in Folge eines Beckenbruchs nach einem Weideunfall eingeschläfert werden. Als einziger Trost bleibt, dass er sein Leben bis zur letzten Minute genossen hat, 32 Jahre jung, galoppierte er mit seiner Herzensdame Annouah um die Wette, als es passierte. …

Continue reading

Über die Regenbogenbrücke –
Aristaza (1987-2015)

Mit dem Tod unserer Zuchtbegründerin Aristaza (Negatraz / Aristakata), unserer ältesten Stute, haben sich nun 2015 alle unsere drei Stammpferde auf “Bavaria Pferdesport” verabschiedet. Schon ihr erstes Fohlen Ariazar, das sie 4jährig bei uns zur Welt brachte, zeigte wohin die Reise züchterisch gehen sollte – in den Sport. Er wurde 11jährig mit seiner damals gleichaltrigen …

Continue reading

Commentary on the European Championships 2015

Icomprehensible! Just imagine the following: There is the two-year-old Morion, who got not only the highest score in his respective classes at the All Nations Cup, the European and World Championships, but the highest score of all Junior Males. Human understanding would expect at least, that he would come home with three medals. But far …

Continue reading

Hans Brabenetz ist gestorben

“I mag nimmer” tönte es in letzter Zeit öfters aus dem Telefon. In der Nacht vom 20. Auf den 21. November ist der Pferdekenner und Hippologe Hans Brabenetz im Alter von 92 Jahren friedlich eingeschlafen. Seinen Militärdienst und Rekrutenausbildung absolvierte er beim Reiterzug, die Kriegszeit verbrachte Hans Brabenetz zumeist an der Ostfront, zwischendurch auch einige …

Continue reading

(R)evolution of Reproduction

Thanks to modern reproduction technology, we have today a wide range of possibilities of how to bring oocytes (eggcells) and sperms together. But is everything that is technically possible also sensible, desireable and ethically justifiable? The fertility of his breeding stock is an important factor for any breeder not only with regards to breeding as …

Continue reading

Pianissima –
The Queen of Janow is Dead

Queen Pianissima is dead – this incredible message travels around the globe since this morning. She was the icon of Polish, yes, of global Arabian breeding. She was the most successful show horse of all time and she was a lovable personality, with friends around the globe, who brought her banana, one of her favorite …

Continue reading

Load more