Zucht

Ergebnisse der ZSAA-Körung, Alsfeld

Das diesjährige Körungslot des ZSAA war zwar ohne wirkliches Highlight, aber auch ohne “Drama” am unteren Ende der Skala. Keiner der Hengste erreichte die 8,0 Punkte für eine Prämierung, was aber durch die durchgängig gute Qualität der Hengste wettgemacht wurde. Die Ergebnisse (Fotos und weitere Details folgen): GI Fattah, AV*2012 (TB Sahem / Falih) gekört …

Continue reading

VHS Alsfeld – Korrektur der Ergebnisse

Wer Ende Oktober bei der diesjährigen Körung und Verbandshengstschau des VZAP in Alsfeld dabei war, traute seinen Augen und Ohren nicht, als die “Schleifen” bekanntgegeben wurden: So mancher Hengst wäre von den Zuschauern – mich eingeschlossen – höher eingestuft worden. Da aber weder die Notensumme noch Einzelpunkte bekanntgegeben wurden, blieb der Zuschauer im Dunkeln, warum …

Continue reading

Stallion Show and Licensing, Alsfeld (VZAP)

… da waren’s nur noch vier!

ZSAA – Hengstleistungprüfung in Marbach Sieben Hengste sollten ursprünglich zur Hengstleistungsprüfung des ZSAA in Marbach antreten, einer fiel schon im Vorfeld aus, einer verletzte sich auf dem Transport und einer während der Prüfung – da waren’s nur noch vier. Von diesen aber war der Kleinste letztendlich der Größte: HAB Grand Couleur zeigte allen, was in …

Continue reading

Der Araber als Veredler

Der Araber als Veredler über den “Umweg” Partbred An der diesjährigen ZSAA-Körung haben die Arabisch-Partbreds zahlenmäßig bei weitem überwogen. Grund genug, beim Vorsitzenden des ZSAA, Ahmed Al Samarraie, nachzufragen, was es mit dieser relativ neuen “Rasse” auf sich hat, wozu sie dient – und wo die eigentlichen “Kernrassen” des Verbandes bleiben.

Die Prämienhengste der ZSAA-Körung

Hengstkörung 2015 des ZSAA vom 28.-29. Märzim Hessischen Pferdezentrum Alsfeld Weitere Details folgen in Kürze…

Arabische Leistungslinien

Die nachfolgenden Beobachtungen wurden während der Europameisterschaften für Sport-Araber gemacht und sollen einen Hinweis darauf geben, wo man Leistungslinien innerhalb der arabischen Rasse finden kann. Natürlich gibt es zahlreiche Ausnahmen von dieser „Regel“, d.h. Pferde, die nicht den Kriterien entsprechen und dennoch gleich gute Leistungen erbringen, wie unsere Beispiele. Dennoch, die Ergebnisse von elf Jahren …

Continue reading

Load more